KFR Ventile

Vorteile/Merkmale

KFR-Ventil DVGW
KFR-Ventil Freistromventil mit Rueckflussverhinderer
nach DIN 3502, DIN EN 13959, W570,
Schallschutz: Armaturengruppe I/DIN 4109,
nach DIN EN 10226-1 (DIN 2999),
fuer Trinkwasser, Legierung aus Pressmessing
nach DIN 50930-6,
mit Entleerungs-und Pruefstutzen,inkl. selbstdichtendem Entleerungsventil
mit Schwenkauslauf, sowie zwei selbstdichtenden Stopfen mit Fettkammer Oberteil
steigend mit totraumfreier Abdichtung,

RV Schaft aus POM (Antikalk),Handrad aus GFK mit Medienkennzeichnung gruen.

Betriebsdruck: 16 bar (PN16).
Temperaturbeständigkeit: 90°C, mit DIN-DVGW-Prüfzeichen.
Alle Modelle: