Streamline

Vorteile/Merkmale

Der NETAFIM Tropfschlauch Streamline

Mit den werkseitig in festen Abständen im Rohr
integrierten Tropfkörpern, eignet sich der drucksensitive,
Tropfschlauch Streamline ideal für den 1-2 jährigen
Einsatz in Kulturen mit kurzer Standzeit
(Gurken, Erdbeeren...).
Gleichmäßige Wasserverteilung:

Im Unterschied zu NETAFIM Produkten wie DripNet oder UniRam ist der im Rohr
integrierte Tropfer des Streamline Produktes nicht mit einer druckkompensierenden Membran
im Innern des Tropfers ausgestattet, sondern im Tropfer sorgt das NETAFIM „TurboNetTM“ Labyrinth
für die Druckregulierung.

Höhenunterschiede auf dem Feld dürfen 3% nicht überschreiten,
dies hätte eine nicht akzeptable Wasserverteilung zur Folge.

Verstopfungsresistenz:

Die Wasseraufnahme erfolgt im Innern des Tropfrohres über ein spezielles Tropferelement.
Die Wassereintrittsstellen in das Tropferelement sind durch eine grosse Filterfläche geschützt.
Zudem erfolgt die Wasseraufnahme des Tropfers aus dem „sauberen Mittelstrom“ der Tropfleitung.

Das NETAFIM Patent Turbonet sorgt mit einem „turbulenten“ Wasserfluss und
weiten Wasserdurchlässen im Innern des Tropfkörpers für größtmögliche Verstopfungsresistenz.

Alle Modelle: